Java Software für den Eprommaster 27011

DH1AAD ,Ingo Gerlach , 25.05.2010, e-Mail : Ingo Gerlach


1.0 Allgemein

Vor einigen Jahren habe ich mit dem Eprommaster das Eprom der Kobold-PLL angepasst. EPROM-Modifikation für den Kobold"
Der Eprommer ist mir letztens nun wieder in die "Hände" gefallen und die erste Überlegung war, der kommt bei EBAY rein :-)
Die Originalsoftware habe ich natürlich auch nicht mehr gehabt. Sie würde aber ohnehin nicht mehr auf den heutigen schnellen Rechnern laufen.
Da ich etwas Zeit und Lust hatte, habe ich daher ein bisschen Software in Java erstellt, mit dem das gute Stück auch in heutiger Zeit noch betrieben werden kann.
Ich musste hier allerdings noch etwas nachhelfen. Als die Leseroutinen soweit fertig waren, hat sich leider herausgestellt, das der Brenner so 100% nicht mehr funktioniert.
Je nach Lust und Laune des Gerätes stimmten die ausgelesenen Dateien nicht überein.
Es lag letztlich aber an den Fassungen. Etwas Kontaktspray und ein wenig Pressluft und siehe da, das Ganze funktioniert wieder ;-)
Zur Zeit werden die Eprom-Typen 2716-27512 unterstützt. Es stehen die Funktionen


zur Verfügung.



1.1 Download und Start

Die Software ist als Netbeans-Projekt abgelegt und kann von der SourceForge Seite geladen werden. Sourceforge Download Eprog 27011 Das kompilierte Jar-File befindet sich nach dem Auspacken im Verzeichnis dist. Es existieren dort auch die Start-Scripte eprog.sh und eprog.bat zum direkten Starten unter Linux und Windows. Wer ein 64-Bit Betriebssystem hat, muss sich noch die entsprechenden 64-Bit Librarys von der RXTX Seite holen und in die jeweiligen Verzeichnisse kopieren sowie die StartScripte anpassen.



2.0 Links und Literatur


© Ingo Gerlach, DH1AAD, 25.05.2010
E-Mail bitte an:Ingo Gerlach
Counter